Was ist Kwela?

Was ist Kwela

Kwela oder Pennywhistle Jive entstand in den südafrikanischen Townships, Mitte des letzen Jahrhunderts. Eine tragende Rolle kommt beim Kwela der Tin Whistle oder Pennywhistle zu.
Die Musik klingt swingig, jazzig und strömt eine ungemeine Lebensfreude aus.

Die Wurzeln dieser Art Musik liegen zum Teil bei Musikern wie z.B. Lester Young und Count Basie, die mit ihrer vom Jazz geprägten Musik auch den Kwela inspirierten. Darüber hinaus beinhaltet Kwela auch zahlreiche typisch afrikanische Elemente.

Die benutze Akkordfole des Kwelas ist denkbar einfach: Tonika, Subdominate, Tonika, Dominate (T -S -T -D ) bilden das harmonische Grundschemata der Kwela Musik.

Eine Pennywhistle, eine Teekiste, vielleicht noch eine Gitarre und ein Saxophon - und schon ist eine typische Kwela Band perfekt. Mit minimalen Mitteln und Kosten ließ und lässt sich somit Kwela realisieren.

Diese Musik wurde in den 50er Jahren auf den Straßen Südafrikas gespielt.

Zahlreiche hochinteressante Videos zum Stichwort Kwela findet ihr auf youtube
Ausführliche Informationen über Kwela findet ihr auch

hier




 

Kwela